Clicky

Weihnachtsgrüsse – emotional und einfach

Weihnachtsgrüsse und Texte

Für mich ist Weihnachten eine Zeit der Erinnerungen. Die besten Erinnerungen aus meiner Kindheit stammen aus der Weihnachtszeit. Wenn die ganze Familie zusammensitzt und man sich auf die Geschenke freut. Als ich mit Sieben Jahren meine erste Eisenbahn geschenkt erhalten habe, bin ich ganz aus dem Häuschen durch unsere Wohnung gerannt.

Wenn ich Weihnachtskarten schreibe für mich selbst, dann versuche ich starke Emotionen darin zu verpacken, genau wie man es in der Kindheit an Weihnachten erlebt hat. Die Spannung bis Weihnachten endlich kommt, die Überraschung am Weihnachtsmorgen und die Freude in guter Gesellschaft mit der Familie zu sein ist wichtiger als jedes materielle Gut.

Obwohl die Botschaften in unseren Weihnachtskarten von Person zu Person unterschiedlich sind, haben wir hier ein paar Vorschläge, was man für Weihnachtsgrüsse schreiben kann.

Es ist in Ordnung einfach zu schreiben

Die Dinge, die die Leute hören wollen sind einfach – I liebe dich und du bist mir wichtig. Ich hoffe du hast schöne Festtage. Ich wünsche dir nur das Beste. Wenn du der Typ für lange Romane bist, dann schreibe auch einen. Sonst sitze nicht stundenlang vor einer leeren Karte rum, einfache Weihnachtsgrüsse tun ihren Zweck auch. Überlege was der Kern deines Grusses sein soll und wenn du nicht viel zu sagen hast, dann ist es auch gut.

Bedenke wer der Adressat ist

Wir schreiben persönliche Weihnachtskarten um eine emotionale Verbindung zum Adressat zu bilden. Denn diese Person ist schliesslich der Grund, weshalb wir die Karte schreiben. Der Weihnachtsgruss sollte speziell dieser Person gewidmet sein.

Keine Weihnachtskarte ist die schlechteste Karte

Am Ende des Tages ist es ein Zeichen von Verbundenheit was uns bewegt eine Weihnachtskarte zu schreiben. Es spielt keine Rolle was in der Karte steht, die Zuneigung wird durch die Karte hindurch scheinen. Mit Weihnachtsgrüssen soll die Aufregung vor den Feiertagen zu Papier gebracht werden, nicht die perfekten Worte für eine Rede eines Präsidenten. Sie verstehen was ich meine.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und wünsche eine erholsame Adventszeit.

Ein Gedanke zu „Weihnachtsgrüsse – emotional und einfach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.